Aufstieg in den 60er

Doch bereits im Spieljahr 1962/63 gelang erneut der Aufstieg in die 2. Amateurliga. Nach einer spannenden Saison und einem Kopf an Kopf-Rennen mit dem FV Ettlingen setzten sich die Alemannen schließlich im entscheidenden Spiel am 26.05.1963 zuhause gegen den FV Ettlingen mit 1:0 durch. Knapp 3000 Zuschauer waren Zeugen dieses Lokalkampfes, in dem der FVA das glücklichere Ende für sich behielt.

Original Bericht der BNN

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf „Alle erlauben“erklären Sie sich damit einverstanden. Weiterführende Informationen und die Möglichkeit, einzelne Cookies zuzulassen oder sie zu deaktivieren, erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.