A-Jugend 2001

A-Jugend Kreispokalsieger und Meister 2000/01

Das Kunststück den Kreispokal zu holen gelang einer aus Spielern der Vereine TSV Oberweier, FV Sulzbach, Ettlinger SV und dem FVA Bruchhausen bestehenden Spielgemeinschaft in der Saison 2000/2001.

Zusätzlich wurde das Team auch ohne Niederlage Staffelmeister der Kreisstaffel 2 mit 48 Punkten und 96:14 Toren.

Das Pokal-Halbfinale beim starken FC Busenbach konnte das Team mit 1:3-Toren gewinnen. Alle Tore wurden durch Andreas Bandel erzielt.

Vor 450 Zuschauern ging es dann als Außenseiter ins Endspiel gegen die SG Büchig/Blankenloch.

In einem dramatischen Spiel setzte sich die von Ralf Laible und Werner Hoffmann betreute, unter dem Namen des TSV Oberweier aufgelaufene, Spielgemeinschaft mit 6:5 nach Elfmeterschießen durch.

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf „Alle erlauben“erklären Sie sich damit einverstanden. Weiterführende Informationen und die Möglichkeit, einzelne Cookies zuzulassen oder sie zu deaktivieren, erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.