Andreas Schäfer verabschiedet

Torwarttrainer Andreas Schäfer verabschiedet.

Nach dem offiziellen Trainingsauftakt am Samstag, 10.07.2021, verabschiedeten die Mannschaften samt Trainern und Betreuern unseren langjährigen Torwarttrainer Andreas Schäfer (auch ANDY oder LANGER) genannt, der nach weit über einem Jahrzehnt ehrenamtlicher Tätigkeit aus gesundheitlichen Gründen (Knieprobleme) seine geliebte Aufgabe leider nicht mehr durchführen kann.

Andi kam in der Saison 1999/2000 aus Plittersdorf zum FVA, stieg mit der Mannschaft sofort auf und war noch einige Jahre die Nummer 1 des FVA. Er wurde hier heimisch, man spricht auch „vom besten Neuzugang der letzten 25 Jahre“ denn er war immer da wenn es was zu helfen gab und hat die Torhüter des FVA auf stets tolles Niveau gehoben.

Gerold Kohm, Leiter der FVA Senioren, dankte unserem „Langen“ im Namen von Mannschaft und Verein und überreichte ihm als Abschiedspräsent ein Set hochwertiger Boulekugeln, da das Boulen im Kreise diverser älterer „FVA`ler“ inzwischen zu einem seiner Hobbies geworden ist. Andi war sehr erfreut, hatte man doch mit diesem Geschenk genau seinen Geschmack getroffen.

Bleibt zu hoffen dass er mit dem neuen Material zurecht kommt und auch endlich wieder Erfolge auf dem Bouleplatz einfahren kann.

Lieber Andi – vielen Dank für deine jahrelangen Dienste. Wir hoffen dass du trotzdem weiter Sonntags „deinen Jungs“ zuschaust.

Verabschiedung

Zur Bildergalerie klicke auf das Bild.

Zur Bildergalerie klicke auf das Bild.

Trainingsauftakt

Zur Bildergalerie klicke auf das Bild.

Zur Bildergalerie klicke auf das Bild.

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf „Alle erlauben“erklären Sie sich damit einverstanden. Weiterführende Informationen und die Möglichkeit, einzelne Cookies zuzulassen oder sie zu deaktivieren, erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.