Kreative Impfaktion

Kreative Impfaktion beim FVA

Eine Impfaktion für Mitglieder und Freunde führte der FVA am vergangenen Freitag den 17.12.21 durch und das Ergebnis war sehr positiv.

Zuerst war es eine Idee von Trainer Christoph Hornberger, der seine Mutter, Frau Dr. Martina Hartmann fragte, ob es ihr nicht möglich wäre ein Impfangebot für unsere Spieler anzubieten. Seine Mutter erklärte sich sofort bereit diese Aktion zu unterstützen und unsere Spieler waren begeistert.

In der Vorplanung erklärte Frau Dr. Hartmann sie könne ca. 80-100 Impfdosen beschaffen, für unsere Spieler alleine natürlich absolut zu viel. Daher wurde die Möglichkeit der Impfungen an unsere Damenmannschaft, an AH-Spieler und auch an Freunde und Bekannte weiter gegeben.

Am Freitag 17.12.21 ab 15 Uhr war es nun soweit. Es wurden im Clubhaus bis zum Abend gegen 21 Uhr insgesamt 92 Personen geimpft. Der erstellte Zeitplan wurde von allen Impflingen perfekt eingehalten und somit gab es keine langen Wartezeiten.

Wir möchten uns nochmals bei Christoph Hornberger für die super Idee und bei seiner Mutter, die bis 21 Uhr die Aktion perfekt durchführte, ganz herzlich bedanken.

Für den geordneten Ablauf sorgten neben Frau Dr. Hartmann als Helfer vor Ort unsere beiden Trainer Christoph Hornberger und Jörg Rebholz sowie Sport Vorstand Jörg Scherer und Leiter Senioren Gerold Kohm.

Herzlichen Dank an Alle

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf „Alle erlauben“erklären Sie sich damit einverstanden. Weiterführende Informationen und die Möglichkeit, einzelne Cookies zuzulassen oder sie zu deaktivieren, erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.