Interview mit neuen Pächtern

Am 03.09.2021 soll unsere Clubhausgaststätte unter neuer Leitung wieder eröffnet werden.

Interview zur Neueröffnung mit unseren neuen Pächtern „Chico“ und Herbert !

  • Frage: „Ihr beiden übernehmt ab September 2021 das FVA Clubhaus. Wie wird die Gaststätte in Zukunft heißen ?

  • Antwort: „ Um die Verbundenheit zum Fußballverein Alemannia Bruchhausen auch im Namen des Lokals auszudrücken wird das Lokal „Zur Alemannia“ heißen.

  • Frage: „Chico, du hast ja jahrelange Erfahrung als ehemaliger und sehr beliebter Wirt der Waldklause in Bruchhausen. Was hat dich bewogen wieder in die Gastronomie einzusteigen?“

  • Anwort: „Nach 25 Jahren Gastronomie wollte ich mal etwas anderes machen und da ich in der Kfz-Branche gelernt hatte entschied ich mich, die Firma Glotis Felgenveredelung aufzumachen. Da diese Firma jetzt gut aufgestellt ist und mir die Gastronomie immer noch nicht fremd geworden ist bekam ich ein leichtes Kribbeln als Herbert mich fragte, ob ich mir vorstellen könnte das FVA Clubhaus zu übernehmen. Nach einigen Überlegungen und Gesprächen wie unser Konzept aussehen soll sagte ich „Ok – mir machen das „

  • Frage: „Herbert, was hat dich gereizt diesen Schritt zu gehen“

  • Antwort: „Nachdem es mir als Vorstand Veranstaltungen des FVA mit meinem Festausschussteam gelungen ist unsere Feste zu reformieren und damit die Menschen wieder zu begeistern auf unsere Feste zu gehen und der Verein nun einen neuen Pächter für unser Clubhaus suchte, war es mir ein Anliegen diesen Ort wieder zu dem zu machen was er für mich und viele einmal war. Ein Ort der fröhlichen Zusammenkunft !
    Gerade aus meiner aktiven Fußballerzeit, aber auch danach, blieben mir jede Menge schöne Stunden im Kreise meiner Fußballkameraden in Erinnerung. Ob nach den Spielen, egal ob gewonnen oder verloren, ob daheim oder auswärts, ob bei Vereinsfesten, Geburtstagen oder Hochzeiten war, man sah fast immer alle lustig bei Essen und Trinken und fröhlichen Liedern.

    Da ich wusste dass diese Aufgabe aber für mich alleine zu groß würde habe ich versucht einen absoluten Profi dazu zu gewinnen, was mir mit Chico schließlich gelang.

    Nun sind wir beide zuversichtlich den Ansprüchen unserer Gäste, aber auch unseren eigenen Vorstellungen, gerecht zu werden.“

  • Frage: „Was sind euere Ziele bzw. in welche Richtung wollt ihr das Lokal führen ?“

  • Antwort: „Ziel soll unter anderem sein, das Lokal für ein breites Spektrum an Gästen attraktiv zu machen. Gleichzeitig wollen wir aber auch den Charakter und die Eigen-/Gegebenheiten eines Vereinsheimes nicht vernachlässigen und somit den Verein mit seinen vielen aktiven und passiven Mitgliedern neu beleben. Unser Lokal soll nicht nur Restaurant, sondern auch ein Ort der Begegnung und der permanenten Kommunikation sein.“

  • Frage: „ Hierzu bedarf es natürlich eines besonderen Konzepts. Wie sieht das aus ?“

  • Antwort: „Wir wollen eine kleine, aber ausgewogene Speisekarte anbieten, die sich aus regionalen, saisonalen, aber auch internationalen Gerichten zusammensetzt. Geplant ist auch, dass wir evtl. Holzofenpizza und Hähnchen ins Programm aufnehmen wollen. Hierzu laufen noch Gespräche.

    An Trainingstagen wollen wir Tagesgerichte anbieten und für unsere Jugendspieler wollen wir mit 2-3 preisreduzierten Gerichten das Lokal ebenfalls attraktiv gestalten.

    Wir könnten uns auch an eine Kooperation mit der Jugendabteilung des FVA vorstellen, wo wir an Heimspieltagen der Jugend auch Kaffee und Kuchen anbieten könnten.

    Ferner wollen wir natürlich auch saisonbedingte traditionelle Veranstaltungen anbieten wie z.B. Fasching, Silvester, Tanz in den Mai .

    Für private Feiern bis zu 130 Personen wollen wir eine attraktive und angenehme Atmosphäre bieten.

    Weitere Ideen haben wir noch, sind aber auch für Vorschläge dankbar. „

Vielen Dank für den kleinen Einblick in euere Vorstellungen.

Wir wünschen euch einen guten Start, viel Erfolg und dass euere Erwartungen mehr als übertroffen werden.

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf „Alle erlauben“erklären Sie sich damit einverstanden. Weiterführende Informationen und die Möglichkeit, einzelne Cookies zuzulassen oder sie zu deaktivieren, erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.