Erfolgreiche Fußballtage!

IN-Software und Kombitex präsentieren:

FVA Fussballtage

2 Fußballtage mit Senioren und Jugendspielen veranstaltete der FVA am 07.08. und 08.08.21 in der KOMBITEX ARENA.

Höhepunkt der Veranstaltung war natürlich das Benefizevent Scharinger&Friends/ FC Bayern München AH gegen die AH des FVA, welches von Schiri Alessio Remili und seinen Assistenten Roland Bühler und Rene Söllner souverän geleitet wurde.

Das Spiel endete 11:2 für S&F/FCB, doch der FVA zog sich ordentlich aus der Affäre und konnte seinerseits 2 Treffer durch „Oldie“ Peter Heinz per Elfmeter und Laurent Dotter erzielen. Auch Jannis Keller und Benedikt Bogner waren treffsicher, leider aber ins eigene Netz. Doch die Aussage „Es fühlt sich toll an für den FC Bayern zu treffen“ zeigt, dass man sich nicht allzu sehr grämte .

Die Veranstaltung wurde insgesamt zu einem sehr schönen Event, von dem nicht nur die von Scharinger & Friends unterstützen Projekte, sondern auch der FVA profitieren durfte, denn neben den Spenden für die Hilfsprojekte gingen auch Spenden direkt an den FVA ein, die der Verein in Corona Zeiten auch dringend gebrauchen kann.

Auch die vielen Kinder kamen auf „ihre Kosten“, denn neben vielen Autogrammen hatten sie die Chance in der Halbzeit den Bus des FC Bayern zu besichtigen und machten zahlreich davon Gebrauch. .

Spenden an diesem Tag!

Insgesamt wurden an diesem Tag Spenden in Höhe von ca. 16.000 Euro generiert.

Hierfür bedanken wir uns, auch im Namen von Scharinger&Friends bei ff. Firmen und Personen / Familien:

Volksbank Ettlingen, Stadtwerke Ettlingen, Sparkasse Karlsruhe, FC Bayern München, Fa. Pfeiffer&May, IN-Software, KOMBITEX, FVA Alte Herren, Autohaus Müller, Pneu Matthy, Wolfgang Scherer, Familie Ledwina, Fam. Bolz und Fam. Schälicke und Ingo Müller.

Schade, dass an beiden Tagen der Wettergott nicht gänzlich mitspielte, vor allem als am Samstagnachmittag die Bambini Spiele stattfanden sowie während der 2 Halbzeit des Benefizspieles und auch am Sonntagnachmittag.

Verein war zufrieden

Dennoch konnte der Verein mit dem Ablauf der beiden Tage zufrieden sein.

Wir bedanken uns daher ganz herzlich bei allen teilnehmenden Mannschaften, bei all den vielen Helfern und Helferinnen rund um die Veranstaltung und bei allen Besuchern, die den FVA und das Benefizprojekt von Rainer Scharinger unterstützt haben. Besonderer Dank geht an unseren Festausschuss für die gute Organisation. Herzlichen Dank auch an die vielen Kuchenspenderinnen.

Dank an Clubhauspächter!

Vielen Dank auch an unsere beiden neuen Clubhauspächter „Chico“ und Herbert, die mit ihrem Team für die sehr gute Verköstigung der Gäste von Scharinger/Friends, der FC Bayern AH, FVA AH, den Sponsoren und sonstigen Ehrengästen im Clubhaus gesorgt haben.

Das Clubhaus wird Anfang September unter der neuen Leitung und dem Namen „Zur Alemannia“ offiziell wiedereröffnet.

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf „Alle erlauben“erklären Sie sich damit einverstanden. Weiterführende Informationen und die Möglichkeit, einzelne Cookies zuzulassen oder sie zu deaktivieren, erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.