Gute Besserung Moritz !

Dies wünschte unserem leider schwer am Knie verletzten Mittelfeldstrategen und Standardkünstler Moritz Hildenbrand am Dienstag eine 7 köpfige Abordnung der FVA Mannschaft.

Angeführt vom Leiter Senioren, Gerold Kohm und Trainer Christoph Hornberger, machten sich die Spieler Daniel Scherer, Pascal Kauffeld, Yannick Vielsäcker, Nico Heinz und Ex Spieler Marcel Hausmann auf den Weg nach Pforzheim um Moritz nach seiner OP die besten Wünsche der Mannschaft und des gesamten Vereins zu überbringen.
Leider ist nicht nur das Kreuzband, sondern auch der Meniskus betroffen gewesen, die OP sei jedoch gut verlaufen.

Moritz, der gesamte FVA wünscht dir einen guten und schnellen Heilungsverlauf und baldige Genesung. Wir alle freuen uns bereits heute wieder auf deine tollen Pässe, deine Hämmer aus der zweiten Reihe, deine genialen Freistöße – oder anders ausgedrückt – AUF DICH.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren