02. Spieltag FVA I

FVA I – VFR Ittersbach I 6:2 (4:1)

Nach dem Auftaktsieg in Beiertheim empfing der FVA am letzten Mittwoch den Aufsteiger VFR Ittersbach in der KOMBITEX-ARENA und gewann die „interne A2 IN-Software Meisterschaft“ klar und deutlich mit 6:2 Toren.

Nach ca. 10 minütigem Abtasten mit 2 Halbchancen für den FVA eröffnete Vincent Schmidt den Torreigen, als er nach einem langen Hildebrand Pass auf und davon ging, den TW umkurvte und einschob. Kurz darauf erhöhte Nico Reichert auf Vorarbeit von M. Dobrovolny mühelos aus 3 Metern auf 2:0.

2 weitere Großchancen durch Y. Vielsäcker und N. Reichert blieben in der Folge leider ungenutzt, weil beide knapp vorbei zielten (17. und 35 Min.). Durch einen von F. Touray verwandelten Freistoß in den Winkel aus 20 Metern kamen die Gäste in Minute 41. zum Anschlusstreffer. Doch der FVA konnte noch vor der Pause 2 mal nachlegen. Zunächst traf Nico Reichert in der 45. Minute nach Vorarbeit von Vielsäcker und Schmidt zum 3:1, ehe Moritz Hildenbrand souverän per Elfer nach Foul an Dobrovolny zum verdienten 4:1 Halbzeitstand erhöhte.

Der FVA hatte klar mehr Ballbesitz und die klar besseren Chancen, weshalb der Halbzeitstand auch verdient war.

Nach dem Wechsel konnte der Gästekeeper mit einer Klasseparade gegen M. Fischer in der 52. Minute das 5:1 zwar noch verhindern, doch 2 Minuten später war er gegen Max Dobrovolnys Traumtor in den Winkel „a la Arjen Robben“ (wird er er jetzt „Robrovolny“ getauft??? ) machtlos.

Durch einen bösen Fehlpass ermöglichte man Touray wenig später einen Freilauf auf das FVA Gehäuse, den er zum 5:2 nutzte (56.) Bis zur 77. Minute tat sich dann recht wenig, ehe J. Keller rechts von der Grundlinie scharf zurück legte und Martin Bochmann fand, der das Leder trocken unter die Latte nagelte.

Danach trudelte das insgesamt recht faire Spiel mit viel Ballbesitz und einigen Halbchancen des FVA aus und letztlich hatte man auch diese Partie hochverdient gewonnen, wenn auch die 2 vermeidbaren Gegentore etwas ärgerlich waren.

Vorschau 3. Spieltag am (So) 04.09.22:
13:00 Uhr: SC Wettersbach II - FVA II
15:00 Uhr: SC Neuburgweier I - FVA I

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf „Alle erlauben“erklären Sie sich damit einverstanden. Weiterführende Informationen und die Möglichkeit, einzelne Cookies zuzulassen oder sie zu deaktivieren, erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Einstellungen