1976 Aufstieg in 2 Amateurliga

1976

Nach 3 Jahren in der A Klasse folgte wiederum ein großer Erfolg, denn dem FVA gelang noch einmal der Sprung in die 2. Amateurliga

Die total verjüngte Mannschaft war jedoch in den meisten Spielen nahezu ohne Chance und mußte im folgenden Jahr sofort wieder absteigen. Durch die Neugestaltung der Spielklassen wurde man nun der Bezirksliga zugeteilt, doch das immer noch nicht genug gefestigte junge Team mußte einen erneuten Abstieg in die Kreisliga A in Kauf nehmen.



>>>1983 Aufstieg in Bezirksliga
>>>Erfolge des FVA Bruchhausen