Die FVA-Jugend beim KSC

F-Junioren als Einlaufkinder beim KSC

Am Mittwoch den 07.03.2018 war für 11 Spieler der F-Jugend ein großer Tag. Sie waren die Einlaufkinder beim Spiel des KSC gegen Großaspach.

Los ging es in Bruchhausen um in der Kolonne nach Karlsruhe zum Wildpark Stadion zu fahren. Nachdem alle einen Parkplatz in Stadionnähe gefunden hatten, versammelten wir uns am
„Nackten Mann“ und gingen gemeinsam ins Stadion.

Dort bekamen wir im Nachwuchsleistungszentrum eine Umkleidekabine, damit unsere Jungs ihr FVA – Trikot anziehen konnten.

Willi Wildpark hat uns von dort abgeholt und ins Stadion gebracht… welch Aufregung!

Damit auch jeder seine Position hat, wurde den Jungs der genaue Ablauf erklärt. Fehlen durfte natürlich auch nicht die Ehrenrunde zusammen mit Willi Wildpark durch das Stadion.
Hierbei brachten sie die Fans mit LaOla Wellen in Stimmung.

Unsere Jungs nahmen Stellung im Spielertunnel und nun waren auch die Mannschaften des KSC und Großaspach bereit. Die KSC-Spieler klatschten mit den Jungs vom FVA ab – was für ein Erlebnis – die Spannung war nun auf dem Höhepunkt.

Jeder KSC-Spieler positionierte sich neben einem unserer Spieler, gemeinsam ging es dann auf das Spielfeld und winkten nach Anleitung der Profis allen Zuschauern im Stadion zu.

Danach rannten die Kids voller Freunde vom Rasen und durften im Anschluss das Spiel von der Haupttribüne aus anschauen. Da die ganze Aufregung Hunger macht, spendete die Fa. Sypack aus Bruchhausen, jedem Kinde eine Bratwurst oder Pommes.

Nach dem verdienten KSC Sieg von 3:1, machten sich die glücklichen FVA-Spieler mit strahlenden Augen auf den Heimweg.

Zur Bildergalerie auf Bild klicken!

Zum Video auf Bild klicken

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren