1. Kreispokal Runde C-Junioren

FVA C-Junioren - FSSV Karlsruhe 3:1

C-Junioren gewinnen Pokalspiel

In der ersten Runde des Kreispokals trafen die FVA C-Junioren auf den FSSV Karlsruhe. Da es für einige der FVA Spieler das erste Spiel bei den C-Junioren und somit auf Großfeld war, tat man sich in der ersten Halbzeit schwer und musste einen 0:1 Rückstand mit in die Kabine nehmen. Nach der Halbzeit jedoch, kam man immer besser ins Spiel und konnte, im Anschluss eines Eckballs, durch ein Kopfballtor von Lucca Grünling ausgleichen.

Den Führungstreffer erzielet Christoph Florl, wieder nach einem Eckball, aus dem Gewühl heraus. Moritz Hacken machte mit seinem Sololauf zum 3:1 den Sack dann endgültig zu.

Vielen Dank an dieser Stelle auch an Jörg Bolz, dessen gespendeter Spielball offensichtlich Glück gebracht hat.