SpVgg. Söllingen AH - SC Wettersbach AH 2:1

In einem spannenden Endspiel konnte sich Söllingen für die Vorjahresniederlage revanchieren und gewann durch einen Last-Minute-Treffer mit 2:1.

Gunnar Heine (einer der Geschäftsführer des Sponsors orthoKonzept, links) und Udo Schnürer (AH-Beauftragter Fußballkreis Karlsruhe, rechts) übergaben Goldmedaillen, einen Scheck über 200 €, ein Partybierfass Rothaus Bräu sowie den gefüllten wertvollen AH-Glaspokal.


Das Endspiel war eingebunden in das Sportfest des FV Alemannia Bruchhausen, was dem Endspiel vor zahlreichen Zuschauern einen würdigen Rahmen verlieh.

Das zuvor ausgetragene AH-Turnier ergab folgende Tabelle.

AH-Kleinfeldturnier:
1. SSV Ettlingen AH
2. FVA Bruchhausen AH
3. SVK Beiertheim AH
4. TSV Schoellbronn AH
5. FV Ettlingenweier AH
6. FV Sulzbach AH