FVA II - SC Palmbach II 2:0 (2:0)

Der FVA II gewann auch sein 6. Spiel in Serie und steht weiter mit weißer Weste da. Raphael Gerhard und David Förster besorgten in der ersten Halbzeit die 2:0 Führung, ehe die Gäste nach der Pause zunächst stärker waren, was der FVA aber ohne Schaden überstand.

Im weiteren Verlauf gelang es keinem Team mehr einen Treffer zu erzielen. Am kommenden Sonntag fährt man nun zum Tabellenführer FC Fackel (beim SC Bulach) und muss sich dort richtig beweisen.

Vorschau:
Sonntag, 15.10, 13.00 Uhr FC Fackel II – FVA II
Sonntag, 15.10, 15.00 Uhr: TSV Reichenbach II – FVA I