30. Spieltag FVA I

Spielberichte FVA I

Mannschaften bei der Ehrung Staffelleiter Günter Hörner übergab die Meisterwimpel

Das gabs noch nie -Doppelmeister FVA

SV Völkersbach – FVA 3 : 7 (0:4)
Der FVA I zeigte sich in Völkersbach meisterlich und gewann souverän hoch verdient!

Nach ausgiebigem Frühstück bei Kapitän Max Heinz mit anschließender Traktorfahrt nach Völkersbach, zeigte der FVA nochmals, warum man zurecht als Meister schon vor dem Spiel
feststand.

Mit flüssigem Kombinationsspiel ließen die Hildebrand – Jungs dem SVV keine Chance und führten bereits zur Pause mit 4:0. Die Treffer erzielten Pascal Kauffeld (13.), Yannik Vielsäcker (21.) Max Dobrovolny(26.), Moritz Hildenbrand (44.)

Nach der Pause setzte der FVA sein überlegenes Spiel fort und Marius Fischer(1:5, 57.Min.), Yannik Vielsäcker (1:6, 63.Min) und Adrian Pop (2:7, 72.Min), trafen mit durchweg schön heraus gespielten Treffern für den Aufsteiger in die A-Klasse. Ein schöner Saisonausklang für Mannschaft und Trainer Ralf Hildenbrand, dem wir an dieser Stelle nochmals für seine tolle Arbeit danken wollen. Vielen Dank auch noch einmal an unsere beiden Spieler Timo Weber und Marcel Hausmann für ihren jahrelangen Einsatz beim FVA. Danke und Auf Wiedersehen.


Auch FVA II wurde Meister:
SpG Burbach/Völkersbach 2 - FVA II 1:7 (0:3)
Auch der FVA II wurde in Völkersbach Staffelmeister. Mit einem 7:1 Erfolg holte man souverän den letzten noch fehlenden Sieg zum Titel und steigt nun in die Kreisstaffel B auf. Dennis Schulz, David Förster ( (2), Marc Lachenmaier (3) und Jens Ummenhofer schossen die Mannschaft von Trainer Herbert Weber zum Titel. Herzlichen Glückwunsch auch hier an Trainer und Team.

Gefeiert wurde am Abend nochmals im Clubhaus „Zum Badner“ . Auch Ortsvorsteher Noller erschien als Gratulant und würdigte die Leistungen der Mannschaften. Nun geht es in die verdiente Sommerpause, ehe in einigen Wochen das Projekt „A bzw. B Klasse“ beginnt.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren