Nachholspiele wieder abgesagt!

Spielberichte FVA I

Senioren verabschieden sich in die Winterpause!

Das Nachholspiel des FVA II wurde wegen Spielermangel von Wolfartsweier abgesagt, das Spiel des FVA I in Wolfartsweier wurde auf Grund des schlechten Wetters abgesetzt. Laut Rahmenterminkalender beginnt nun die Winterpause, in die der FVA mit 28 Punkte als derzeitiger Tabellenzweiter geht, ein Platz mit dem man noch vor einigen Wochen nicht unbedingt rechnen konnte.

Doch eine eigene kleine Siegesserie, gepaart mit Punktverlusten der Konkurrenz, „spülte“ den FVA in der Tabelle weiter nach vorne, so dass man sich nun hinter den Freien Turnern aus Forchheim in die Tabelle einreiht. Die FT haben derzeit 33 Punkte, hat jedoch ein Spiel mehr ausgetragen. Hätte man nicht einen 3:0 Vorsprung gegen die Forcheimer „vergeigt“ wäre man sogar bis auf 2 Punkte dran, aber nachdem man gesehen hat wie auch Bundesligisten (zuletzt Dortmund und Köln) klare Pausenführungen noch verspielt haben relativiert sich doch einiges.

Bleibt zu hoffen, dass nach der Winterpause die derzeit vielen Verletzten wieder fit sind und den zuletzt doch recht dünnen Kader wieder verstärken können. Gut zu wissen ist aber, dass man noch einige talentierte Jungs in der A-Jugend hat, die schon ihren Mann standen und bei Bedarf der Mannschaft helfen konnten. So kann man nun doch noch recht zufrieden in die Winterpause gehen und sich auf die Aufgaben im Jahr 2018 vorbereiten.

Auch der FVA II schloss die Vorrunde auf Rang 2 ab. Für die Truppe von Trainer Herbert Weber ein schöner Erfolg und gerne möchte man diesen in der Rückrunde bestätigen.

Beide Mannschaften und deren Verantwortliche bedanken sich an dieser Stelle bei allen, die sie in der Vorrunde unterstützt haben.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren